Keine Frage des Alters

 

Heute ist Kieferorthopädie keine Frage des Alters mehr, Zähne lassen sich ein Leben lang bewegen.

Durch eine Zahnkorrektur auch im fortgeschrittenen Alter können Fehlfunktionen behoben werden mit dem Ziel ein Leben lang gesunde Zähne zu erhalten und ein strahlendes Lächeln in jedem Lebensalter zu behalten.

Dank innovativer Behandlungstechniken können heute die gewünschten Ziele in deutlich kürzerer Zeit erreicht werden. Die Behandlung mit durchsichtigen Schienen (Invisalign) oder mit zahnfarbenen Keramikbrackets ermöglichen eine Zahnkorrektur, die komfortabel ist und hohen ästhetischen Ansprüchen genügt. Dadurch sind berufliche und gesellschaftliche Einschränkungen beinahe nicht mehr relevant.

 

Wenn Sie es nicht wünschen, wird niemand die kieferorthopädische Behandlung bemerken.

 

Sollte eine festsitzende Zahnspange notwendig sein, ist heute die gesellschaftliche Akzeptanz weitgehend gegeben und häufig finden die Patienten Anerkennung dafür, dass sie diesen Schritt für eine überschaubare Zeit im Erwachsenenalter noch einmal gehen.

Erste Hilfe

Erste Hilfe

Dr. Kathy Borgmann

Kapuzinergraben 18-22

52062 Aachen

Fon +49 24 1 / 2 84 35

Fax +49 24 1 / 3 06 60

Mail: dr.kathy.borgmann[a]gmx.de